bellii.de -Abgabetiere-


Abgabetiere

 

Es versteht sich von selbst, dass meine Abgabetiere kerngesund sind :-).
Alle meine Tiere liegen mir sehr am Herzen und ich gebe sie nur in artgerechte Haltung ab.
Entweder per Abholung, oder auch Tierversand ist möglich (+ 40,- € Versand und + 10,- € Transportbox je Tier)

Bei Interesse schicke mir bitte eine Email über das Kontaktformular meiner Homepage.

***************************************************************************

 

Zur Zeit habe ich keine Abgabetiere

 

 

*********************************************************************************************************************************

Zierschildkröten sind meldepflichtig

 

Der vom Züchter ausgestellte Zuchtbeleg/Herkunftsnachweis Deiner Chrysemys picta bellii ist sehr wichtig, denn damit mußt Du die Schildkröte beim nlwkn oder eben bei dem Naturschutzamt Deines Bundeslandes anmelden.

Das ist nicht weiter schwer, einfach die Tierbestandsmeldung Deines zuständigen Naturschutzamtes aus dem Internet runterladen, ausdrucken, ausfüllen, abschicken und fertig.

Nur wenn sich mal etwas ändert (Verkauf, Abgabe oder Tod des Tieres, oder wenn Du mal umziehst) muß die Tierbestandsmeldung aufgefrischt werden.

**********

Die Chrysemys picta bellii steht im Anhang B des Washingtoner Artenschutzabkommen und ist somit meldepflichtig.

Der Zuchtbeleg/Herkunftsnachweis ist für die Schildkröte wie eine Geburtsurkunde/Personalausweis, deshalb darf er nicht verloren gehen. Den muß die Schildkröte ihr Leben lang bei sich behalten.

 

*********************************************************************************************************************************

 

 

In diesem Video kannst Du meine Nachzuchten aus 2013 in Aktion sehen --> you tube

 

Und in diesem Video siehst Du meine Nachzuchten aus 2012 --> you tube

Bild

 

Zur Zeit züchte ich nicht und habe dementsprechend auch keine Baby-belliis abzugeben!

 

**********************************************************************************************************************************

 

 

 Erstversorgung einer Schildkröte nach Ankunft per Tierversand oder eigener Abholung

Bevor die bellii nach dem Tierversand oder eigener Abholung bei Dir erstmals in sein richtiges Becken darf, sollte sie vorher für 1 bis 2 Stunden in eine Box/Plastikschachtel gesetzt werden, in dem der Wasserstand (20° bis 22° C warm, nicht wärmer!) so niedrig ist, das sie noch auf den Hinterbeinen stehend Luft holen kann, und so hoch, das sie sich selbst auf den Bauch drehen kann, falls sie mal auf den Rücken fällt. In der Box kann sie sich erst mal von dem anstrengenden Transport erholen und trinken. Achte darauf, dass die Box hoch genug ist, damit die bellii nicht heraus klettern kann!

Nach den 1 bis 2 Stunden kann die bellii dann in ihr richtiges Becken einziehen.

Bitte die Schildkröte immer auf dem Landteil absetzen und eigenständig ins Wasser laufen lassen! Denn bei "Gefahr" lassen die Schildkröten ihre ganze Luft aus den Lungen, um schneller abtauchen zu können und haben dadurch nicht so eine große Sauerstoffreserve bis zum nächsten Auftauchen.

 

*********************************************************************************************************************************

 

 

 

Nachzuchten 2013

Alle bellii-Babys sind bereits vergeben!

Inkubationstemperatur lag zwischen 29,5° - 30° C, ohne Nachtabsenkung

Bild vom Vatertier Mulder ---> KLICK

Bild vom Muttertier Eve --> KLICK

**********************************************************

22.06.2013: Scully, eine auf Weibchen inkubierte Chrysemys picta bellii ist nach 49 Tagen geschlüpft (E1/2013 B, Nr. 8). Die Elterntiere sind das Weibchen Eve und das Männchen Mulder.

Scully ist bereits verkauft und am 03.04.2014 in ihr neues Zuhause umgezogen!

Bilder zum Vergrößern anklicken...

  Bild  Bild  Bild  Bild

**********************************************************

21.07.2013: Frances, eine auf Weibchen inkubierte Chrysemys picta bellii ist nach 51 Tagen geschlüpft (E2/2013 B, Nr. 11). Die Elterntiere sind das Weibchen Eve und das Männchen Mulder.

Frances ist bereits verkauft und am 22.03.2014 in ihr neues Zuhause umgezogen!

Bilder zum Vergrößern anklicken...

  Bild  Bild  Bild  Bild

**********************************************************

20.06.2013: Sunshine, eine auf Weibchen inkubierte Chrysemys picta bellii ist nach 47 Tagen geschlüpft. 6 g, L=2,8 cm, Br= 2,5 cm (E1/2013 A, Nr. 2). Die Elterntiere sind das Weibchen Eve und das Männchen Mulder.

Sunshine ist bereits verkauft und am 22.03.2014 in ihr neues Zuhause umgezogen!

Bilder zum Vergrößern anklicken...

  Bild  Bild  Bild  Bild

**********************************************************

21.07.2013: Pebbles, eine auf Weibchen inkubierte Chrysemys picta bellii ist nach 51 Tagen geschlüpft (E2/2013 A, Nr.12). Die Elterntiere sind das Weibchen Eve und das Männchen Mulder.

Pebbles ist bereits verkauft und am 01.12.2013 in ihr neues Zuhause umgezogen!

Bilder zum Vergrößern anklicken...

  Bild  Bild  Bild  Bild

**********************************************************

20.06.2013: Brösel, eine auf Weibchen inkubierte Chrysemys picta bellii ist nach 47 Tagen geschlüpft (E1/2013 A, Nr. 4). Die Elterntiere sind das Weibchen Eve und das Männchen Mulder.

Brösel ist bereits verkauft und am 01.12.2013 in ihr neues Zuhause umgezogen!

Bilder zum Vergrößern anklicken...

  Bild  Bild  Bild  Bild

**********************************************************

20.07.2013: Honey, eine auf Weibchen inkubierte Chrysemys picta bellii ist nach 50 Tagen geschlüpft (E2/2013 B, Nr. 10). Die Elterntiere sind das Weibchen Eve und das Männchen Mulder.

Honey ist bereits verkauft und am 04.11.2013 in ihr neues Zuhause umgezogen!

Bilder zum Vergrößern anklicken...

  Bild  Bild  Bild  Bild

**********************************************************

20.07.2013: Peanut, eine auf Weibchen inkubierte Chrysemys picta bellii ist nach 50 Tagen geschlüpft (E2/2013 A, Nr. 9). Die Elterntiere sind das Weibchen Eve und das Männchen Mulder.

Peanut ist bereits verkauft und am 27.10.2013 in ihr neues Zuhause umgezogen!

Bilder zum Vergrößern anklicken...

  Bild  Bild  Bild  Bild

**********************************************************

22.06.2013: Sprosse, eine auf Weibchen inkubierte Chrysemys picta bellii ist nach 49 Tagen geschlüpft (E1/2013 B, Nr. 7). Die Elterntiere sind das Weibchen Eve und das Männchen Mulder.

Sprosse ist bereits verkauft und am 14.10.2013 in ihr neues Zuhause umgezogen!

Bilder zum Vergrößern anklicken...

  Bild  Bild  Bild  Bild

**********************************************************

22.06.2013: Cookie, eine auf Weibchen inkubierte Chrysemys picta bellii ist nach 49 Tagen geschlüpft (E1/2013 B, Nr. 6). Die Elterntiere sind das Weibchen Eve und das Männchen Mulder.

Cookie ist bereits verkauft und am 14.10.2013 in ihr neues Zuhause umgezogen!

Bilder zum Vergrößern anklicken...

  Bild  Bild  Bild  Bild

**********************************************************

21.06.2013: Knöpfchen, eine auf Weibchen inkubierte Chrysemys picta bellii ist nach 48 Tagen geschlüpft (E1/2013 B, Nr. 5). Die Elterntiere sind das Weibchen Eve und das Männchen Mulder.

Knöpfchen ist bereits verkauft und am 26.08.2013 in ihr neues Zuhause umgezogen!

Bilder zum Vergrößern anklicken...

  Bild  Bild  Bild

**********************************************************

20.06.2013: Murmel, eine auf Weibchen inkubierte Chrysemys picta bellii ist nach 47 Tagen geschlüpft (E1/2013 A, Nr. 3). Die Elterntiere sind das Weibchen Eve und das Männchen Mulder.

Murmel ist bereits verkauft und am 26.08.2013 in ihr neues Zuhause umgezogen!

Bilder zum Vergrößern anklicken...

  Bild  Bild  Bild

**********************************************************

20.06.2013: Fussel, eine auf Weibchen inkubierte Chrysemys picta bellii ist nach 47 Tagen geschlüpft. 6 g, L=2,7 cm, Br= 2,5 cm (E1/2013 A, Nr.1). Die Elterntiere sind das Weibchen Eve und das Männchen Mulder.

Fussel ist bereits verkauft und am 26.08.2013 in ihr neues Zuhause umgezogen!

Bilder zum Vergrößern anklicken...

  Bild  Bild  Bild  Bild

 

 

**********************************************************************************************************************************

 

Nachzuchten 2012

 

Alle Nachzuchten von 2012 sind vergeben!

10.07.2012, 11.00 Uhr: Toffee, eine auf Weibchen inkubierte Chrysemys picta bellii ist geschlüpft (G3, 2012/3G, Nr.7). Die Elterntiere sind das Weibchen Ginny und das Männchen Mulder.

Toffee ist bereits verkauft und am 07.05.2013 in ihr neues Zuhause umgezogen!

Bilder zum Vergrößern anklicken...  

Bild  Bild  Bild

**********************************************************

16.06.2012, 9.00 Uhr: Max, eine auf Männchen inkubierte Chrysemys picta bellii ist geschlüpft (G2, 2012/2G, Nr.6). Die Elterntiere sind das Weibchen Ginny und das Männchen Mulder.

Max ist bereits verkauft und am 31.07.2012 in sein neues Zuhause umgezogen!

Bilder zum Vergrößern anklicken...

  Bild  Bild  Bild  Bild  Bild  Bild  Bild

**********************************************************

14.06.2012, 15.00 Uhr: Bonny, eine auf Weibchen inkubierte Chrysemys picta bellii ist geschlüpft (E1, 2012/1E, Nr.5). Die Elterntiere sind das Weibchen Eve und das Männchen Mulder.

Bonny ist bereits verkauft und am 14.08.2012 in ihr neues Zuhause umgezogen!

Bilder zum Vergrößern anklicken...

  Bild  Bild  Bild  Bild  Bild

**********************************************************

13.06.2012, 10.00 Uhr: Binah, eine auf Weibchen inkubierte Chrysemys picta bellii ist geschlüpft (E1, 2012/1E, Nr.4). Die Elterntiere sind das Weibchen Eve und das Männchen Mulder.

Binah ist bereits verkauft und am 14.08.2012 in ihr neues Zuhause umgezogen!

 

Bilder zum Vergrößern anklicken...

  Bild  Bild  Bild  Bild  Bild

**********************************************************

12.06.2012, 9.00 Uhr: Bella, eine auf Weibchen inkubierte Chrysemys picta bellii ist geschlüpft (E1, 2012/1E, Nr.3). Die Elterntiere sind das Weibchen Eve und das Männchen Mulder.

Bella ist bereits verkauft und am 07.05.2013 in ihr neues Zuhause umgezogen!

Bilder zum Vergrößern anklicken...

    Bild  Bild  Bild  Bild  Bild  Bild  Bild

 

**********************************************************

10.06.2012, 10.00 Uhr: Sweety Surprice, eine auf Weibchen inkubierte Chrysemys picta bellii ist geschlüpft (E1, 2012/1E, Nr.2). Die Elterntiere sind das Weibchen Eve und das Männchen Mulder.

Sweety Surprice ist bereits verkauft und am 07.05.2013 in ihr neues Zuhause umgezogen!

Bilder zum Vergrößern anklicken...

Bild  Bild  Bild  Bild  Bild  Bild  Bild

 

**********************************************************

07.06.2012, 8.00 Uhr: Bali, eine auf Weibchen inkubierte Chrysemys picta bellii ist geschlüpft (G2, 2012/2G, Nr.1). Die Elterntiere sind das Weibchen Ginny und das Männchen Mulder.

Bali ist bereits verkauft und am 14.08.2012 in ihr neues Zuhause umgezogen!

Bilder zum Vergrößern anklicken...

  Bild  Bild  Bild  Bild  Bild  Bild   

 

**********************************************************************************************************************************

 

Nachzuchten 2011

Alle Nachzuchten von 2011 sind vergeben!

 

28.09.2011, 11.00 Uhr: Lucy, ein auf Weibchen inkubierter Chrysemys picta bellii/picta-Mix ist geschlüpft (L1, 2011/1L, Nr.1). Die Elterntiere sind das Weibchen Lilou und das Männchen Renfield.

Lucy habe ich selbst behalten, denn sie ist eine ausgesprochene Schönheit :-). Natürlich werde ich nicht mit ihr züchten, da sie ein Mix ist.

Bilder zum Vergrößern anklicken...

 Bild  Bild  Bild  Bild  Bild  Bild  Bild

**********************************************************

29.09.2011, 11.10 Uhr: Zoe, ein auf Weibchen inkubierter Chrysemys picta picta/bellii-Mix ist geschlüpft (L1, 2011/1L, Nr.2). Die Elterntiere sind das Weibchen Lilou und das Männchen Renfield.

Zoe ist bereits verkauft und am 19.11.2011 in ihr neues Zuhause umgezogen!


             Bild  Bild  Bild

**********************************************************

31.08.2011, 12.00 Uhr: Zazou, eine auf Weibchen inkubierte Chrysemys picta bellii ist geschlüpft (G2, 2011/5G, Nr.5). Die Elterntiere sind das Weibchen Ginny und das Männchen Mulder.

Zazou ist bereits verkauft und am 30.10.2011 in ihr neues Zuhause umgezogen!

Bild  Bild  Bild  Bild  Bild   Bild

**********************************************************

29.08.2011, 12.00 Uhr: Sunny, eine auf Weibchen inkubierte Chrysemys picta bellii ist geschlüpft (G2, 2011/5G, Nr.4). Die Elterntiere sind das Weibchen Ginny und das Männchen Mulder.

Sunny ist bereits verkauft und am 07.11.2011 in ihr neues Zuhause umgezogen!

Bild  Bild  Bild     

 nach oben

***********************************************************

10.08.2011, 10.45 Uhr: Mimi, eine auf Weibchen inkubierte Chrysemys picta bellii  ist geschlüpft (G1, 2011/4G, Nr.3). Die Elterntiere sind das Weibchen Ginny und das Männchen Mulder.

Mimi ist bereits verkauft und am 07.11.2011 in ihr neues Zuhause umgezogen!

Bild   Bild  Bild

***********************************************************

08.08.2011, 9.00Uhr: Momoeine auf Weibchen inkubierte Chrysemys picta bellii ist geschlüpft (G1, 2011/4G, Nr.2). Die Elterntiere sind das Weibchen Ginny und das Männchen Mulder.

Momo ist bereits verkauft und am 07.11.2011 in ihr neues Zuhause umgezogen!

Bild  Bild  Bild  Bild  Bild  Bild  Bild  

 **********************************************************

 Huhuu, ich bin die kleine Pelle (G1, 2011/4G, Nr.1).

Ein gesundes, freches und agiles, auf Weibchen inkubiertes Chrysemys picta bellii-Baby :winken: . Am Sonntag, den 07.08.2011, um 20.00 Uhr bin ich bei meiner Halterin, als Erste von uns sieben Babys, aus dem Ei gekrabbelt :birthday: . Das bin ich...
Bilder zum Vergrößern anklicken...
Bild   Bild  Bild  Bild  Bild  Bild 
Ich wiege 4 g, bin 2,1 cm lang, 1,8 cm breit... und schon ganz schön flink unterwegs...

Ganz liebe schildkröterische Grüße von der Krabblerfront, Eure Pelle :turtles:

**********************************************************************************************************************************

  nach oben   

 

 

 

Abgabetiere

Das Tierheim Würzburg sucht für ein Chrysemys picta bellii-Männchen ein neues Zuhause. Er ist ein Fundtier, gesund, das Alter ist unbekannt aber mit 12 cm Panzerlänge ausgewachsen. Bei Interesse bitte das Tierheim Würzburg oder mich kontaktieren.

*** Na, das ist doch toll! Der bellii-Herr hat ein neues Zuhause gefunden ***

Es gibt natürlich noch viele weitere Schildkröten anderer Arten im Tierheim Würzburg und warten auf einen verantwortungsbewußten Halter...

 

**********************************************************

 

 

nach oben

 

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!